Therm-A-Rest Trail Pro Isomatte Test

Therm-a-Rest bietet mittlerweile eine geradezu unüberschaubare Produktpalette an. Wir möchten die Thermarest Trail Pro mit diesem Test besonders hervorheben da sie eine ausgezeichnete Isomatte ist, mit welcher man grundsätzlich nichts falsch machen kann.

ProduktinformationenTest Isomatte Trail Pro

      • Hersteller: Therm-A-Rest
      • Modell: Trail Pro
      • Maße: 183×51 cm / 196×63 cm
      • Material: 75D Polyester
      • R-Wert: 4
      • Gewicht: 860g / 1120g
      • Dicke: 5 cm
      • Packmaß: 28×15 / 33×16
Preis & Bewertungen

 

 Qualität und Verarbeitung

Die neue Thermarest Trail Pro ist wie fast alle Produkte des Herstellers von hervorragender Qualität. Sie ist fehlerlos und sehr sauber verarbeitet. Außerdem wirkt sie sehr stabil und robust. Hier gibt es nichts zu meckern und somit auch nicht mehr viel zu sagen. Es handelt sich schlicht und einfach um eine Top-Qualität.

Sie ist robust und hält auch rauem Untergrund stand. Selbstverständlich sollte man jedoch den Schlafplatz von potentiell gefährlichen Objekten wie spitzen Steinen oder Dornen befreien.

 

Auf- und Abbau

Die Isomatte bläst sich sehr gut von selbst auf. Ein bisschen Luft muss man nachpusten um den gewünschten Härtegrad zu erreichen. Dann nur noch das Ventil schließen und fertig.

Der Abbau gestaltet sich mit etwas Übung ähnlich einfach.  Einfach der Länge nach falten, zusammenrollen und im mitgelieferten Packbeutel verstauen – schon ist sie fertig und reif für den Rucksack.

Auch hier gibt es nichts zu beanstanden. Der Auf- und Abbau geht jeweils sehr schnell und unkompliziert.

 

Liegekomfort

Die Therm-A-Rest Trail Pro ist schön weich und scheint sich den Körperformen beim liegen angenehm leicht anzupassen. Das ist wahrscheinlich unteranderem das Resultat der „Drucksensor-Technologie“ von Therm-A-Rest. Diese sorgt an besonders beanspruchten Bereichen einen höheren Liegekomfort durch eine weniger starke Stanzung.Thermarest TrailPro Isomatte Test

Die Oberfläche weist eine sich angenehm anfühlende, leichte Struktur vor. Diese verhindert ein störendes hin und herrutschen mit dem Schlafsack. Auch auf der Unterseite ist die Matte ziemlich rutschfest was gerade bei etwas steileren Schlafplätzen ein Segen sein kann.

Auf der großen L-Variante hat man sogar genug Platz um sich Nachts auch mal problemlos umdrehen zu können.

 

 Spezifikationen

Mit einem Durchmesser von 5,0 cm handelt sich um die beste Dicke, die mit einer selbstaufblasenden und zugleich gut tragbaren Isomatte machbar ist.

Denn damit handelt es sich um die komfortabelste und dennoch gut tragbare selbstaufblasende Matte im Sortiment von Therm a Rest.

Somit ist sie verhältnismäßig leicht und gut zu verstauen in einem Rucksack. Sie ist zwar nicht die leichteste und kleine Isomatte auf dem Markt aber dafür kann man auch noch ausreichend Komfort genießen.

Seit dem Modelljahr 2014 ist sie im Kniebereich für mehr Bewegungsspielraum etwas breiter geschnitten. Außerdem ist die Trail Pro mit einem R-Wert von hervorragenden 4,8 ausgestattet, was einen Einsatz sogar bei Wintertemperaturen ermöglicht.

 

Fazit

Mit der ThermARest Trail Pro befinden wir uns zwar in einer leicht erhöhten Preisklasse, die aber Ihr Geld allemal wert ist. Robust und stabil? Check. Relativ Leicht und gut im Rucksack verstaubar? Check. Wärmeisolierung? Hervorragend. Komfort? Selten so gut geschlafen!

Zusammenfassend kann man die Trail Pro beinah jedermann uneingeschränkt empfehlen, was sich auch in unserer  Gesamtproduktbewertung von 5 vollen Sternen wiederspiegelt.

 

 Thermarest Trail Pro

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.